Wave.video

Automatischer Untertitel-Generator Online

Videos mit Untertiteln zu versehen, ist ein einfacher, aber effektiver Weg, um mehr Zuschauer zu erreichen und das Engagement für Ihre Inhalte zu erhöhen. Fügen Sie mit der automatischen Untertitelung von Wave.video mühelos automatisch generierte Untertitel und benutzerdefinierte Untertitel zu Ihren Videos hinzu.

Warum ist die Untertitelung von Videos wichtig?

  • Flexibles Seherlebnis bieten
    Flexibles Seherlebnis bieten

    Untertitel sind nützlich, wenn der Ton ausgeschaltet ist oder in einer lauten Umgebung, in der der Ton nicht zu hören ist. Durch das Hinzufügen von Text zu Videos können Sie sicherstellen, dass Ihre Botschaft bei Ihrem Publikum ankommt.

  • SEO und Ranking verbessern
    SEO und Ranking verbessern

    Die Untertitelung von Videoinhalten kann die Suchmaschinenergebnisse Ihrer Marke verbessern und dazu beitragen, dass Ihre Seite indiziert wird.

  • Zugänglichkeit gewährleisten
    Zugänglichkeit sicherstellen

    Untertitel und Untertitel ermöglichen es Menschen mit Hör- und Lernbehinderungen, Ihre Videos zu sehen und sich mit ihnen zu beschäftigen.

  • Inhalt finden
    Inhalte lokalisieren

    Die Untertitelung von Videos erleichtert die Lokalisierung Ihrer Inhalte für verschiedene geografische Gebiete und verbessert das Verständnis für Fremdsprachige.

  • Kompensieren Sie schlechte Audioqualität oder Hintergrundgeräusche
    Kompensieren Sie schlechte Audioqualität oder Hintergrundgeräusche

    Untertitel helfen, Hintergrundgeräusche in Ihrem Video oder schlechte Audioqualität auszugleichen.

Umwandlung von Sprache in Text in 3 einfachen Schritten

  • Schritt 1. Erstellen oder Hochladen eines Videos

    Laden Sie Ihr Video auf Wave.video hoch oder erstellen Sie ein neues mit dem Online-Videomaker der Plattform.

  • Schritt 2. Automatisch Beschriftungen erzeugen

    Nutzen Sie die Untertitelfunktion, die Sprache in Text umwandelt oder automatisch in mehr als 70 Sprachen übersetzt, um Untertitel für Ihr Video zu erstellen. Sie können auch Ihre eigene Untertiteldatei im .srt- oder .vtt-Format hochladen.

  • Schritt 3. Beschriftungen an Ihre Marke anpassen

    Passen Sie das Aussehen Ihrer Beschriftungen an, indem Sie Farbe, Schriftart und Größe ändern. Passen Sie sie an Ihren Markenstil an, um visuelle Konsistenz zu erreichen.

Tipps für die Untertitelung Ihrer Videos

1. Gleichmäßige Aufteilung der Überschriften

Damit Ihre Überschriften leichter und schneller zu lesen sind, sollten Sie sie in gleichmäßige Zeilenlängen unterteilen.

2. Schauen Sie sich die Übersetzung an

Auch wenn Sie die Sprache, in die Sie die Untertitel übersetzen, nicht kennen, sollten Sie das Video durchgehen und prüfen, ob die automatisch übersetzten Untertitel mit dem Bild übereinstimmen.

3. Sicherstellung der Lesbarkeit

Achten Sie darauf, dass die Zuschauer genügend Zeit haben, Ihre Untertitel zu lesen und zu verstehen. Im Durchschnitt sollten Untertitel nicht mehr als 170 wpm (Wörter pro Minute) umfassen und nach Möglichkeit nicht mehr als 140 wpm.

4. Wichtige Inhalte dürfen nicht verdeckt werden

Wählen Sie die Größe und den Hintergrund für Ihre Untertitel so, dass sie wichtige Elemente in Ihrem Video nicht verdecken.

Häufig gestellte Fragen

Wird mir die Nutzung der Untertitel-Funktion in Rechnung gestellt?
Wave.video-Nutzer mit einem Business-Abonnement erhalten 200 Minuten Untertitel pro Monat ohne zusätzliche Kosten. Nach Überschreiten dieser Grenze werden 5 Cent pro Minute berechnet.
Kann ich automatisch generierte Beschriftungen bearbeiten?
Ja, Sie können die automatisch erstellten Beschriftungen bearbeiten und ihr Aussehen durch Ändern von Farbe, Schriftart und Größe anpassen.
Kann ich mein Video mit den Untertiteln herunterladen?
Unbedingt! Wave.video-Nutzer können ihre Videos mit Untertiteln im .mp4-Format einfach auf den Computer herunterladen.
Welche Sprachen werden von Wave.video captioning unterstützt?
Zurzeit werden die folgenden Sprachen für automatisch generierte Untertitel unterstützt: Englisch (US-amerikanisch, australisch, britisch, indisch, irisch, schottisch, walisisch), Spanisch (und US-Spanisch), Portugiesisch (und brasilianisches Portugiesisch), Französisch (und kanadisches Französisch), Niederländisch, Deutsch (und Schweizerdeutsch), Chinesisch Mandarin - Festland, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Malaiisch, Russisch, Türkisch.
Kann ich automatisch generierte Untertitel herunterladen?
Die Antwort lautet: Ja! Sie können automatisch generierte Untertitel als SRT- oder VTT-Dateien herunterladen.
Kann ich den Text in automatisch übersetzten Beschriftungen ändern?
Ja, Sie können die Übersetzung so bearbeiten, als ob es sich um eine normale Untertitelspur handelt. Klicken Sie sie einfach an und nehmen Sie die Änderungen vor!
Wie kann ich die Untertitel in mein Video einbrennen?
Sie können Untertitel in Ihr Video einbrennen, indem Sie einfach diese Option im Einstellungsmenü wählen. Dadurch werden die Untertitel zu einem Teil des Videos, der nicht abgeschaltet werden kann.

Schließen Sie sich 2.059.790 anderen Vermarktern an

die ihr Geschäft mit Wave.video ausbauen